10 Benutzertipps zu Duftkerzen

by ohcans official

Aromatherapie-Kerzen in verschiedenen Formen verströmen einen leichten Duft. Diese Duftkerzen erfreuen sich großer Beliebtheit im Leben. Achten Sie beim Kauf von Aromatherapie-Kerzen darauf, dass Sie die Verwendung richtig verstehen!

  • Stellen Sie die neu gekaufte Kerze in den Kühlschrank

Unabhängig davon, ob Sie Kerzen kaufen oder selbstgemachte Kerzen nicht direkt verwenden sollten, legen Sie sie am besten einige Stunden lang in den Kühlschrank, bevor Sie sie aus dem Gebrauch nehmen, da sich durch den Kühlvorgang die Härte der Aromatherapiekerzen erhöhen und sich verlangsamen kann Brenngeschwindigkeit ! Mit anderen Worten: Wenn Sie möchten, dass Ihre Kerzen länger brennen als erwartet, frieren Sie sie zuerst ein. Es wird Wunder für Sie bewirken.

Kerzen mit Duft

  • Schneiden Sie den Docht ab

Bei der Verwendung von Aromakerzen müssen Sie zunächst den Docht kürzen, damit die Dochtlänge bei etwa 3 bis 6 cm bleibt.

  • Platzieren Sie sie in der Mitte

Aromatherapiekerzen sollten am richtigen Ort eingesetzt werden. Wenn Sie Ihre Duftkerze zum ersten Mal öffnen, platzieren Sie sie nicht in der Nähe offener Fenster oder zugiger Bereiche, wo der Wind die Flammen in Richtung nahegelegener Gegenstände blasen kann. Platzieren Sie die Kerzen außerdem aus Sicherheitsgründen in der Mitte des Tisches, frei von Gegenständen und Unordnung.

  • Aufbewahrung von Duftkerzen

Es gibt einige wichtige Hinweise, die Sie im Hinblick auf die Aufbewahrung von Kerzen beachten sollten. Bewahren Sie Ihre Kerzen zunächst vor Hitze geschützt auf. Typischerweise würde in einem solchen Fall das Wachs der Kerze bei hoher Temperatur oder Hitze zu schmelzen beginnen und seine ursprüngliche Form verlieren. Andererseits können Feuchtigkeit und eine feuchte Umgebung auch die Wachsstruktur und den gesamten Duft beeinträchtigen. Möglicherweise stellen Sie später fest, dass der Kerzenduft schwächer wird.

Kerzen mit Duft

  • Muss ich mein Fenster öffnen, wenn ich Duftkerzen verwende?


Verwenden Sie keine Duftkerzen in schlecht belüfteten Umgebungen und öffnen Sie gegebenenfalls ein Fenster.
  • Wie lange sollten Sie Ihre Duftkerze brennen lassen?

Es wird empfohlen, es jeweils etwa 2 Stunden lang zu verwenden, da der Geruchssinn ermüdet und das Erlebnis nicht gut ist, wenn es zu lange angezündet wird.

  • Wenn die Kerze mehr als einen Docht hat, müssen dann alle angezündet werden?

Es ist notwendig, sie alle anzuzünden. Wenn nur ein oder zwei davon angezündet werden, brennen sie ungleichmäßig, was sich später nur schwer beheben lässt. Dies würde zu einer holprigen und unebenen Oberfläche führen.

Kerzen mit Duft

  • Umgang mit Allergien und Empfindlichkeiten

Da es eine große Auswahl an Duftstoffen gibt, ist es wichtig, potenzielle Allergene zu berücksichtigen. Bieten Sie hypoallergene Optionen an, sorgen Sie für eine klare Produktkennzeichnung und bleiben Sie über Dufttrends und Vorschriften auf dem Laufenden, um den unterschiedlichen Verbraucherbedürfnissen gerecht zu werden.

  • Was tun gegen Staub auf Duftkerzen?

Für weniger Staub nehmen Sie einfach ein trockenes Tuch und wischen es ab. Wenn viel Staub vorhanden ist, können Sie ihn mit einem Wattepad und Alkohol abwischen. Oder verwenden Sie einfach das Klebeband auf dem Staub, genau wie bei Flusen.

  • Haben Duftkerzen ein Verfallsdatum?

Es wird empfohlen, es innerhalb von sechs Monaten nach dem Öffnen aufzubrauchen. Ungeöffnet ist es an einem kühlen Ort 3 Jahre haltbar. Wenn Sie weitere Informationen zum Ablaufdatum von Kerzen suchen, schauen Sie sich bitte meine Blogbeiträge hier an.

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Diese Website ist durch reCAPTCHA geschützt und es gelten die allgemeinen Geschäftsbedingungen und Datenschutzbestimmungen von Google.


Beliebte Beiträge

How to Chose The Beat Wax Melter - ohcans

Erkunde mehr